Das Institut für Massivbau bietet Studierenden des Bachelor-, Master- und Diplomstudiengangs die Möglichkeit, aktiv an aktuellen Forschungsvorhaben mitzuwirken. In Bereichen wie nicht-metallischer Bewehrungen (Faserverstärkte Kunststoffe, Textil- und Carbonbeton), Verbundbau, Ultra-Hochfester-Beton, Brückenbau, Spannbeton, Querkraft, Durchstanzen, u.a. wird ständig intensiv geforscht.

Neben der Planung und Durchführung von Versuchen in unserer Versuchshalle sind zum besseren Verständnis des Lastabtrags und des Kraftflusses im Versuchskörper auch numerische Untersuchungen mit der Methode der Finiten Elementen sowie Literaturstudien, Normenvergleiche oder Datenbankauswertungen erforderlich. Durch die Entwicklung von Ingenieurmodellen zur Beschreibung des Lastabtrags lassen sich die gewonnenen Ergebnisse in Bemessungsgleichungen überführen und in den einschlägigen Normen berücksichtigen.

Forschungsthema Ansprechpartner

Analyse der Rissbildung und des Bauteiltragverhaltens infolge Querkrafteinwirkung bei Stahlbetonplatten und -trägern

Querkraftbemessung im Hoch- und Brückenbau

Bemessung von Massivbrücken im Bestand

Adam, Viviane

Numerische Modellierung der Ermüdung von hochfestem Beton

Aguilar Rueda, Mario

Numerische Modellierung der Ermüdung von Beton und Stahlbeton

Baktheer, Abedulgader

Ermüdungsverhalten von hochfestem Beton

Faseroptische Messsysteme

Becks, Henrik

Entwicklung mechanischer Ingenieurmodelle für nachträglich mit Carbonbeton verstärkte Stahlbetonbauteile

Methoden zur Bestimmung der Oberflächenrauigkeit

Bergmann, Sarah

Querkrafttragfähigkeit von Carbonbeton

Prüfmethoden und Nachweismodelle für Neubauteile aus Carbonbeton

Bielak, Jan

Modulare Brückenbauwerke aus Carbonbeton

Vorgespannte Bauteile aus Carbonbeton

Druckfeldtheorien für Carbonbetonmembranen

Bosbach, Sven

Materialermüdung von On- und Offshore Windenergieanlagen aus Stahlbeton und Spannbeton unter hochzyklischer Beanspruchung

Camps, Benjamin

Verbundbau - Entwicklung von neuen Bemessungsansätzen für Nachweise von Verbunddübelleisten im Hoch- und Brückenbau

Christou, Georgios

Stahl- und Spannbetonbau - Hoch- und ultrahochfester Beton (UHPC) - Verbundbau (experimentelle/ theoretische Arbeiten)

Claßen, Martin

Experimentelle und theoretische Untersuchungen zur Querkraft- und Torsionstragfähigkeit von Brücken im Bestand

Dommes, Christian

Ermüdung von Brückenträgern aus Spannbeton unter Querkraftbeanspruchung

Ermüdung von Elementdecken mit Gitterträgern zum Einsatz im Brücken- und Industriebau

Hillebrand, Matthias

Durchstanzverhalten von Flachdeckensystemen: 
Entwicklung eines neuartigen Versuchstandes, Versuchsdurchführung, Numerische Untersuchungen, Entwicklung eines mechanischen Modells

Kalus, Matthias

Entwicklung neuartiger Fertigteilkonstruktionen (Baukastensysteme) aus Hochleistungsbeton für hoch belastete Spannbetonbrücken

Knorrek, Christian

Entwicklung mechanischer Ingenieurmodelle zur Ermittlung der Querkrafttragfähigkeit gering bewehrter Bauteile

Effizienz der Querkraftbewehrung unterschiedlicher Schubfeldtypen

Rosenhahn, Sebastian

Optimierung von durchgehend bewehrten Betonfahrbahnen

Schmidt, Christopher

Querkrafttragfähigkeit im Hoch- und Brückenbau

Neue Modelle zur Ermittlung der Querkrafttragfähigkeit

Nachrechnung von Brückenbauwerken im Bestand

Schmidt, Maximilian

Optimierung der Bemessung der Durchstanzbewehrung für Flachdecken und Fundamente

Schmidt, Philipp

Durchstanzen und Stabwerke im Carbonbetonbau

Zuverlässigkeitsuntersuchungen im Carbon- und Stahlbetonbau

Schulze-Ardey, Jan Philip

Effiziente Verarbeitung von Ermüdungs- und Versuchsdaten

Numerische Modellierung und Software-Aspekte

Origamics und Folded Plate Structures

Spartali, Homam

Dauerstandverhalten von Carbonbeton

Ermüdungsverhalten von Carbonbeton

Spelter, Arne

Untersuchungen zum Durchstanztragverhalten von exzentrisch belasteten Einzelfundamenten:
Untersuchung des Tragverhaltens anhand innovativer Messtechniken, numerische Untersuchungen, analytische Modellbildungen

Ungermann, Jan