Univ.-Prof. Dr.-Ing.
Martin Claßen

Mies-van-der-Rohe-Str. 1
Raum 606
52074 Aachen

Tel.: +49 (0)241 80-25170
Fax: +49 (0)241 80-22335
E-Mail: mclassen@imb.rwth-aachen.de

Angaben zur Person


Geboren am:

Geboren am 22. November 1985 in Mönchengladbach

verheiratet, eine Tochter

Ausbildung und Studium


12/2016
Promotion an der Fakultät für Bauingenieurwesen, RWTH Aachen University
Titel der Dissertation „Zum Trag- und Verformungsverhalten von Verbundträgern mit Verbunddübelleisten und großen Stegöffnungen”, (Note: mit Auszeichnung)
06/2015 – 09/2015
Internationaler Schweißfachingenieur/ International Welding Engineer an der GSI mbH: SLV Duisburg
IWE/SFI gemäß DVS®-IIW 1170
10/2006 – 03/2011
Diplomstudiengang Bauingenieurwesen, RWTH Aachen University
Vertiefungsfächer: Baustatik, Massivbau, Baubetrieb, Baudynamik

 

Berufstätigkeit und akademischer Werdegang


seit 09/2021
Universitätsprofessor für Massivbau (W3), Lehrstuhl und Institut für Massivbau, Fakultät für Bauingenieurwesen, RWTH Aachen University
01/2021
Ruf der Leibniz Universität Hannover auf die Universitätsprofessur „Massivbau“ (W3), abgelehnt
12/2020
Ruf der RWTH Aachen University auf die Universitätsprofessur „Massivbau“ (W3), angenommen
07/2020
Ruf der TU Dresden auf die Universitätsprofessur „Carbonbeton“ (W2), abgelehnt
06/2020 – 08/2021
Universitätsprofessor an der KU Leuven, Department of Civil Engineering, Arbeitsgebiet Hybrid Structures
09/2019
Ruf der KU Leuven auf die Universitätsprofessur „Hybrid Structures“, angenommen
02/2019
Ruf der Bauhaus-Universität Weimar auf die Professur „Komplexe Tragwerke“ (W1), abgelehnt
10/2018-01/2019
Gastwissenschaftler an der Ghent University, Belgien, Magnel Laboratory for Concrete Research, (Stipendium der Ghent University)
01/2017-05/2020
Postdoktorand und Forschungsgruppenleiter am Institut für Massivbau, RWTH Aachen University
04/2011 – 03/2017
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Massivbau, RWTH Aachen University
seit 01/2011
Freier Mitarbeiter in der Tragwerksplanung im Architektur- und Ingenieurbüro H. Claßen, Mönchengladbach

Mitgliedschaften


seit 04/2021
BBRI-SECO/E25002 "Structural Eurocodes - Eurocode 2 - Design of concrete structures", Mitglied des belgischen Arbeitsausschusses
seit 04/2019
IK-Bau-Mitglied (NRW), Ingenieurkammer-Bau Nordrhein-Westfalen
seit 02/2019
IALCCE-Mitglied, International Association for Life-Cycle Civil Engineering (IALCCE)
seit 01/2018
fib-Mitglied, International Federation for Structural Concrete (fib)

 

Reviewer- und Gutachtertätigkeit


Gutachter für die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Reviewer für folgende internationale Fachzeitschriften:

      ACI Structural Journal, American Concrete Institute

      Advances in Civil Engineering, Hindawi

      Advances in Structural Engineering, SAGE

      Applied Sciences, MDPI

      Bauingenieur, Springer VDI

      Beton- und Stahlbetonbau, Wiley

      Canadian Journal of Civil Engineering, Canadian Science Publishing

      Civil Engineering Design, Wiley

      Composites Part B: Engineering, Elsevier

      Composite Structures, Elsevier

      Construction and Building Materials, Elsevier

      Engineering Structures, Elsevier

      Fibers, MDPI

      IEEE Transactions on Industrial Electronics

      International Journal of Concrete Structures and Materials, Springer Open

      International Journal of Distributed Sensor Networks, SAGE

      Journal of Bridge Engineering, ASCE

      Journal of Building Engineering, Elsevier

      Journal of Constructional Steel Research, Elsevier

      Materials, MDPI

      Materials & Design, Elsevier

      Materials and Structures, Springer Nature

      Measurement, MDPI

      Mechanics Based Design of Structures and Machines, Taylor& Francis

      Metals, MDPI

      Sensors, MDPI

      Stahlbau, Wiley

      Steel & Composite structures, Techno Press

      Steel Construction – Design and Research, Wiley

      Structural Concrete, Wiley

      Structural Engineering International, Taylor & Francis

      Structures, Elsevier

      Sustainable Materials and Technologies, Elsevier

                                       

      (zertifizierte Liste aller Reviews: publons.com/a/1221896/)

 

Herausgeberschaft/ Editorentätigkeit


      Mitglied des Editorial Advisory Boards der Zeitschrift Structural Concrete (Wiley)

      Mitglied des Editorial Boards der Zeitschrift Applied Science (MDPI)

      Herausgeber des MDPI Special Issue "Recent Advances in Testing and Modelling Reinforced Concrete Structures"

 

Preise und Auszeichnungen


2019
Rüsch Forschungspreis vergeben vom Deutschen Beton- und Bautechnik-Verein (DBV) für eine besonders herausragende wissenschaftliche Arbeit
2018
Stipendium der Ghent University für Forschungsaufenthalt am Magnel Laboratory for Concrete Research
2018
Deutscher Bauforschungs-Nachwuchspreis (3. Platz) vergeben vom Institut für Bauforschung e.V. (IFB) zur Anerkennung von besonders gelungenen wissenschaftlichen Architekten- und Ingenieurleistungen auf dem Gebiet der Bauforschung
2017
Friedrich Wilhelm Preis der RWTH Aachen University für herausragende wissenschaftliche Leistungen während der Promotion
2017
Borchers-Plakette für Promotion mit „summa cum laude“
2012
Josef und Eugen-Pirlet-Preis für Promotion mit „summa cum laude“
2012
Springorum-Denk-Münze der RWTH Aachen University für die jahrgangsbesten Absolventen aller Fakultäten
2012
Friedrich Wilhelm Preis der RWTH Aachen University für herausragende Leistungen während des Diplomstudiums
2009
Bilfinger-Berger-Preis für Studienarbeit