Dr.-Ing.
Martin Claßen

Mies-van-der-Rohe-Str. 1
Halle C, Raum 101
52074 Aachen

Tel.: +49 (0)241 80-25168
Fax: +49 (0)241 80-22616
E-Mail: mclassen@imb.rwth-aachen.de

 


Forschungsgebiete


Integrale Strukturen und neue Tragkonzepte (z. B. anpassungsfähige Deckensysteme für eine flexible Gebäudenutzung)
Verbundbau
Verbindungen zwischen Stahl und Beton
Hochleistungsmaterialien (z. B. hochfester Beton, UHPC)
Querkrafttragverhalten von Stahl- und Spannbetonbauteilen
Verstärkung von Bauwerken
Ermüdung von Beton- und Verbundkonstruktionen
Entwicklung neuer Testverfahren und Untersuchungsmethoden

 

Forschungsprojekte


Konsistentes Bemessungsmodell für fertigungsoptimierte Verbunddübelleisten – Grundlagen für DASt-Richtlinie und Überführung in Eurocode 4
Ermüdungsverhalten von Verbunddübelleisten
Experimentelle und numerische Charakterisierungsmethodik für das Ermüdungsverhalten hochfesten Betons unter Berücksichtigung lokaler dissipativer Mechanismen bei unterkritischer Belastung, CL789/2-1, DFG, SPP 2020 Zyklische Schädigungsprozesse in Hochleistungsbetonen im Experimental-Virtual-Lab

TORAX Kombinierte Torsions- und Axialkraftprüfmaschine, Zwanzig20 – Carbon Concrete Composite C³-Invest, BMBF- Pro-jektträger Jülich, Förderkennzeichen 03ZZ03X04
Shear behavior of RC members without shear reinforcement – development of a consistent experimental, analytical and numerical characterization methodology, CL789/1-1, DFG- Sachbeihilfen

Veröffentlichung


Aktuelle Liste bei ResearchGate und der Universitätsbibliothek