Am  28. und am 29. Juni startete das Team der RWTH-Aachen in Heilbronn. Unter Betreuung der Institute für Massivbau (IMB) und Bauforschung (Ibac) lautete das Leitmotiv des Teams, Pinguine. Die Bauingenieure und die Architekten des Teams nutzten unter dem Motto "PingING", "hoch die Flossen", die Bionik der Tiere. Um das Kanu zu konstruieren wurde das Herstellungsverfahren des Greenfoldings verwendet. Nach monatelanger Vorbereitung und Planung konnte das Team mit dem 2. Platz im T-Shirt Wettbewerb überzeugen. Auch hat das Team den erstmals verliehenen Social Media Preis gewonnen.

Die nächste Regatta findet 2021 statt. die Vorbereitungen hierfür werden Anfang 2020 beginnen. Bei Informationen oder Fragen können Sie sich an die Lehrstühle oder Fachschaften wenden.

Das Projekt kann auch als Institutspraktikum angerechnet werden.